Kulinarischer Hotspot - Ellmauer Hof, Ellmau, Österreich

Ich möchte noch von einem kulinarischen Hotspot aus dem Urlaub berichten.

Hotel und Restaurant an der Bundesstraße

An unserem letzten Tag im Urlaub, wollten wir abends nochmal schön essen gehen. Mit Kind ist das ja immer so eine Sache. Wir waren zwar mehrmals mittags essen. Aber abends kann das Kind ja schon mal knatschig werden. Aber wir hatten Glück, unsere Tochter machte gut mit und wir hatten einen schönen Abend.

 

Und das lag definitiv auch an dem Restaurant in dem wir waren. Am Nachmittag waren wir auf der Bundesstraße am Ellmauer Hof vorbeigefahren. Nun sind Restaurants an größeren Straßen oftmals touristisch und sowohl Qualität als auch Service lassen zu wünschen übrig. Daher war das Restaurant auch nicht unsere erste Wahl, aber die anderen Alternativen hatten entweder Ruhetag oder keinen freien Tisch mehr, obwohl wir bereits um sechs essen wollten.

Toller Service und leckeres Essen

Das junge Team begrüßte uns freundlich und war zu jeder Zeit sehr zuvorkommend und aufmerksam. Regelmäßig schäkerten sie mit unserer Tochter, wenn sie an unserem Tisch vorbei kamen.

 

Die Getränke und typischen Tiroler Spezialitäten (Tiroler Gröstl, Schlutzkrapfen und Marillenknödel) wurden schnell serviert und schmeckten total lecker und gar nicht nach touristischer Großküche.

 

Nach einem leckeren Essen sind wir gut gesättigt nach Hause gegangen. Es war ein sehr schöner Abschluss unseres Urlaubes.

 

Was das dazugehörige Hotel angeht, kann ich keine Aussage treffen, da wir eben nur zum Essen dort waren. Würde ich dort wohnen, würde ich wohl allerdings hoffen, kein Zimmer zur Straße zu haben, da dort wirklich viel los war.

 

Ellmauer Hof, Steinerer Tisch 30, 6352 Ellmau, Österreich


Kommentar schreiben

Kommentare: 0